Der Wiener Heldenplatz verwandelt sich am Wochenende zur Sportstadt der Superlativen. Am 20. September findet der 14. „TAG DES SPORTS“ statt, der neun Stunden lang auf 130 Aktivflächen, 200 Sportstars und Shows den Sport in all seinen Facetten würdigen wird.

Sport- und Bewegung Jung und Alt schmackhaft zu machen, setzt sich das Sportministerium als Credo für den TAG DES SPORTS. Diesem widmet der Österreichische Rugby Verband sein diesjähriges Programm und lässt ab 10:30 Uhr den U6 – U14 Nachwuchs der RU Donau Wien am Heldenplatz einlaufen, die in einem eigenen Showtraining den Rugbysport von seiner besten Seite präsentieren werden. Neugierige Kinder erhalten die Chance, unter der Anleitung von den erfahrenen RU Donau Wien Trainern den eigenen Körper kennenzulernen und mit einfachen Übungen, Hemmschwellen vor dem Kontaktsport abzubauen.

Dieser Tag stellt für den Österreichischen Rugby Verband einen wichtigen Jahreshöhepunkt dar, zu dem alle BesucherInnen eingeladen werden, den Rugbysport in all seiner Vielfalt kennenzulernen. Der Standort der Trainingsfläche befindet sich zwischen dem Österreichischen Handballbund und dem Österreichischen Fachverband für Turnen.

Tags

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *